Arbeitseinsatz für die Winterweide

In einem Arbeitseinsatz haben wir heute die Winterweide in Schuss gebracht und den Springparkour abgebaut. Vielen Dank noch einmal an die vielen Helfer für Eure großartige Unterstützung.


Lehrgänge - Stangentraining und Dressurlehrgang im November

Wir möchten unseren Vereinsmitgliedern die Möglichkeit geben, ihre Pferde durch rhythmische Stangenarbeit zu gymnastizieren und so den Pferden auch neue Aufgaben für den Kopf zu geben. Gleichzeitig wird dadurch auch der Muskelaufbau , die Balance und der Takt verbessert. Dafür bieten wir zu mehreren Terminen ein Training in Kleingruppen (max. 3 Reiter) bei der erfahrenen Trainerin Juliane Schröder an.

 

Verfügbare Termine:

21.11. & 22.11.2020

26.09. & 27.09.2020

20. & 21.06.2020 oder

11. & 12.07.2020

jeweils eine Stunde im Zeitraum 17:00 bis 20:00 Uhr

 

Kosten:

30 Euro

 

Telefonische Anmeldung bitte bei Steffi Grad unter 0170 4892310.


Dressurlehrgang

Achtung: Leider ist unsere Dressurlehrgang schon ausgebucht. Bei Interesse können sich die Vereinsmitglieder gern per eMail für kommende Termine vormerken lassen. 

 

Ebenfalls für unsere Vereinsmitglieder möchten wir den beliebten Dressurlehrgang bei Sinja Küppers anbieten.

 

Termin:

12.09. - 13.09.2020 ab 15:00 Uhr

 

Umfang:

Einzelunterricht täglich jeweils 30 Minuten.

 

Kosten:

70 Euro für beide Tage (2x 30 Minuten)

 

Telefonische Anmeldung bitte bei Steffi Grad unter 0170 4892310.

 


 

Hier noch einige Eindrücke unserer letzten Lehrgänge und Trainings:


Stangenlehrgang mit Juliane Schröder

Auch dieses Wochenende konnten wir wieder Juliane Schröder bei uns begrüßen, um einen Stangenlehrgang zu geben. Die Kinder und Erwachsenen waren begeistert, wie sich durch das Training die Durchlässigkeit, der Rhythmus und Takt ihrer Ponys und Pferde verbessert! Das gab wieder neuen Input zum Üben bis Juliane das nächste mal bei uns ist!


Arbeitseinsatz für das "rollende Material"

Unser Vereinshänger hat uns schon viele gute Dienste geleistet. Jetzt war mal wieder eine Reinigung und ein neuer Anstrich notwendig. Dabei wurde er auch gleich noch einmal technisch überprüft. Jetzt glänzt das gute Stück wieder und sieht fast wie neu aus. An dieser Stelle auch noch einmal Vielen Dank an Steffi.

 

Und übrigens haben wir auch noch eine Werbefläche an einer Seite für die Unterstützung unseres Vereins zu vergeben und bitten bei Interesse gern um Kontaktaufnahme.


Erfolgreicher Dressurlehrgang

Am 13.09.2020 fand wieder ein Dressurlehrgang für unsere Vereinsmitglieder bei Sinja Küppers statt. Diese, mittlerweile regelmäßigen Termine, helfen bei der Verbesserung des Reitstils auch außerhalb des normalen Unterrichts.


Mitgliederversammlung unter besonderen Bedingungen

Am 08.09.2020 fand die Mitgliederversammlung unseres Vereins statt. Nachdem die für März geplante Veranstaltung aufgrund von Corona abgesagt werden musste, konnte der Termin jetzt unter Einhaltung der Hygienevorgaben nachgeholt werden. Kurzerhand wurde dafür die Reithalle genutzt, Platz für den nötigen Abstand hat man hier ja genug. Nach dem turbulenten Jahresauftakt mit vielen Herausforderungen und leider auch Veranstaltungsabsagen, blickt der Verein optimistisch in die Zukunft. Erwähnt werden sollte dabei der Wiederaufbau der Voltigier-Sparte. Aufgrund der großen Nachfrage sind bereits 3 Kinder-Gruppen fast vollständig besetzt. Durch die Vereinsstruktur ist neben dem regelmäßigen Training nun auch die zukünftige Teilnahme an Turnieren möglich.


Ab September wieder Voltigierunterricht im Verein

Wir freuen uns, dass wir ab September 2020 wieder Voltigierunterricht im Reit- und Fahrverein Neuwarmbüchen anbieten können. Die bisherigen Voltigruppen der Ponyschule Rolke gehen in den Verein über.

Dadurch haben wir die Möglichkeit, turnierambitioniert zu trainieren und etwas Turnierluft zu schnuppern.

Zusätzlich zu unseren zwei bestehenden Gruppen gibt es ab September eine neue Voltigruppe für Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren, welche donnerstags trainieren wird. 

Wir haben noch wenige Plätze frei. 

Bei Interesse meldet euch gerne bei Lien van den Broek unter der Nummer: 0157/39226681




Den richtigen Rhythmus beim Stangentraining finden

Am 20. und 21.06.2020 fand unser Stangentraining statt. Bei schönstem Sonnenschein nahmen 2 Gruppen à 4 Reiter teil. Der sehr intensive Lehrgang erforderte höchste Konzentration bei den Teilnehmern. Vor allem bei den kurzen Sprüngen waren es sehr anspruchsvoll, den richtigen Rhythmus zu finden.

 

An unserem zweiten Lehrgangstermin am 11. und 12. Juli nahmen, diesmal bei etwas durchwachsenem Wetter, auch wieder 9 Teilnehmer erfolgreich teil.


Ehrenamtliche Helfer im Verein

"Das größte Glück auf Erden liegt auf dem Rücken der Pferde!" so besagt es ein altes Sprichwort. Wenn dies aber auch in einem Verein funktionieren soll, sind viele fleißige Hände (und Köpfe) notwendig. Sie bringen sich ehrenamtlich in ihrer Freizeit ein. Gerade in der jetzigen Zeit müssen wichtige Funktionen, wie zum Beispiel die Finanzverwaltung, weiterlaufen. So bereitet unsere Kassenwartin Birgit gerade die jährliche Kassenprüfung vor. Außerdem steht der Einzug der Mitgliedsbeiträge an.

 


***ABGESAGT*** Mitgliederversammlung

Am 16.03.2020 haben die Bundesregierung / das Land Niedersachsen angesichts der Corona-Epidemie weitere Beschränkungen von sozialen Kontakten im öffentlichen Bereich bekannt gemacht. Zusammenkünfte in Vereinen sind verboten. Leider müssen wir deshalb auch unsere geplante Mitgliederversammlung verschieben. Wir informieren Euch, sobald wir wieder Planungssicherheit für einen neuen Termin haben.

 

Der Vorstand möchte alle Vereinsmitglieder zur ordentlichen Mitgliederversammlung einladen:

Datum:   31.03.2020

Uhrzeit:  19:00 Uhr

Ort:         Hotel-Restaurant Amadeus

               Graugansweg 1

               30916 Isernhagen-Altwarmbüchen